top of page

Mag. iur. Selma Talic

Partner, Rechtsanwalt

Tätigkeitsschwerpunkte:
Gesellschaftsrecht- und Wirtschaftsrecht,
Finanzmarktrecht/FinTech/DLT, Zivil- und Wirtschaftsstrafrecht

HIGHLIGHTS

Beratung und Begleitung bei der Strukturierung und Implementierung liechtensteinischer Blockchain-Strukturen, insbesondere diverser Holdingstrukturen im Blockchainbereich, Restrukturierung von Unternehmensgruppen, Vorbereitung und Durchführung diverser Private Token Sales und Public Token Offerings, laufende Beratung in allen rechtlichen Fragen.  

Beratung und Begleitung in Verfahren zur Wiedererlangung von Vermögenswerten in diversen Jurisdiktionen, Durchsetzung von zivilrechtlichen Ansprüchen sowie diverse Strafverfahren im Zusammenhang mit Wirtschaftskriminalität, Betrug, Geldwäscherei, betrügerischem Konkurs und Gläubigerschädigung.  

Publikationen

Cryptoassets & Blockchain 2021, 2022 & 2023 in Lexology GTDT (Mitautorin);

An Introduction to Dispute Resolution: White-Collar Crime in Chambers Europe 2023 (Mitautorin).

WERDEGANG

Bereits während ihres rechtswissenschaftlichen Studiums war Selma in einem renommierten Unternehmen für Wirtschaftsberatung in Innsbruck aktiv. Nachdem sie ihr Studium in Bestzeit abgeschlossen hatte, konnte sie sich als eine der zu diesem Zeitpunkpunkt jüngsten Rechtsanwältinnen Liechtensteins einen Namen machen. Ihr beruflicher Werdegang führte sie schliesslich in eine renommierte, international ausgerichtete Wirtschaftskanzlei in Vaduz. 

​​

Ihr Fokus liegt insbesondere in der Beratung von internationalen Unternehmen und regulierten Finanzmarktinfrastrukturen in den Bereichen des allgemeinen Vertragsrechts, Gesellschafts- und Finanzmarktrecht sowie FinTech/DLT. Dabei schlägt sie kreative Brücken zwischen neuen Geschäftsmodellen und geltendem Recht und unterstützt insbesondere internationale Start-Ups und Technologieunternehmen beim Aufbau, der Strukturierung und bei der Lösungsentwicklung zur Umsetzung von Projekten.  

Durch ihre bisherige Tätigkeit hat Selma ein tiefes Verständnis für moderne Business-Anforderungen entwickelt und berät bei der Umsetzung des gesellschaftsrechtlichen Prozesses in einem sich adaptierenden regulatorischen Umfeld. Ihr Ziel ist es, optimierte Strategien zu entwickeln, die es Mandanten ermöglichen, ihre geschäftlichen Ziele mit innovativen Lösungsansätzen unter Einhaltung der geltenden Vorschriften umzusetzen. 

Zusätzlich hat sie sich auf die prozessbegleitende Beratung von Mandanten in Zivil- und Wirtschaftsstrafverfahren spezialisiert. Ihr Schwerpunkt liegt dabei bei der Vermögensrückgewinnung und Wirtschaftskriminalität. Neben der Vertretung von geschädigten Privatpersonen, umfasst dies Unterstützung von Unternehmen und Einzelpersonen bei der Verteidigung in komplexen nationalen und internationalen Wirtschaftsstrafverfahren, einschliesslich Geldwäsche, Untreue und Betrug sowie der internationalen Rechtshilfe in Strafsachen. 

selma@ttlaw.li

+423 340 88 10

Deutsch, Englisch, Bosnisch/Serbokroatisch

LinkedIn

Jetzt vernetzen

  • LinkedIn
bottom of page